Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit

29.08.2017

In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Gemeinsam für starke Milchzähne“.

Milchzähne sind wichtiger, als viele denken: Zerstörte oder vorzeitig verlorene Milchzähne erschweren nicht nur die korrekte Zuordnung der Zähne im bleibenden Gebiss, sondern führen auch zu Störungen in der Entwicklung eines Kindes.

In diesem Jahr soll aufgezeigt werden, wie bedeutsam Milchzähne für die Kiefer- und Sprachentwicklung sind und wie Kinderzähne von Anfang an gesund bleiben.

Unter diesem Motto lädt der Zahnärztliche Dienst des Landkreises Prignitz am 25. September zu einer Veranstaltung rund um das Thema Zahngesundheit ein. Gastgeber ist in diesem Jahr die Grundschule in Meyenburg, eingeladen sind ebenfalls die Kinder und Erzieher der Grundschule in Putlitz.

Das „Zahntheater mit Pipo und Pipolina“  aus Potsdam ist mit zwei Aufführungen in der Turnhalle der Grundschule in Meyenburg zu Gast. Zahnprophylaxe ohne weißen Kittel: eine zauberhaft, spielerische Show zum Lachen, Lernen und Mitmachen.

Los geht es um 09.00 Uhr für die Schüler der 1. bis 4.  Klasse.

Die Aufführung für die Schüler der 5. und 6. Klasse beginnt um 11.00 Uhr.

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv