Integrationssportfest des Landkreises Prignitz wird am 22. September nachgeholt

07.09.2017

Sport, Spiel und Spaß bei hoffentlich besserem Wetter

Das im Juni wegen starken Regens ausgefallene Integrationssportfest des Landkreises Prignitz wird am Freitag, 22. September 2017, nachgeholt. Es beginnt um 8.30 Uhr im Ernst-Thälmann-Stadion in Wittenberge und endet gegen 13.00 Uhr.

Zu Sport, Spiel und Spaß lädt der Landkreis Prignitz gemeinsam mit der Lebenshilfe Prignitz e.V., der AOK und dem Landesfußballverband Brandenburg e.V. ein. Sport frei! Heißt es dann in den Disziplinen Kegeln, Kugelstoßen, Schlagballweitwurf, Weitsprung, Schlussweitsprung, 50m-Schlängellauf, Rollstuhlslalom, Zielwerfen, Torwandschießen und 60m-Lauf. Beim Volleyball, Steppaerobic, Tauziehen, Tischtennis und Taststrecken steht mehr die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Mit Spannung wird das große Fußballturnier erwartet, dass zu den Höhepunkten des Integrationssportfestes auf barrierefreiem Platz zählt.

Wie immer darf man sich auf eine Tombola freuen.

Der Landkreis Prignitz ist gern behilflich beim Organisieren von Beförderungsmöglichkeiten.
Ein Anruf bis zum 15. September unter 03876 713-106 genügt.

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv