Ideen-Werkstatt für das Schloss Demerthin - am Donnerstag, 30. Juni, 16 Uhr, im Schloss

22.06.2022

Vorschläge und Gedanken für eine Machbarkeitsstudie sind gefragt

Bürgermeister Stefan Freimark lädt zu einer Ideen-Werkstatt für das Schloss Demerthin ein. Diese öffentliche Veranstaltung findet am Donnerstag, 30. Juni, 16 Uhr, im Schloss statt.

Für das bedeutende denkmalgeschützte Renaissanceschlosses Demerthin  und die umgebenden Gebäude wird gegenwärtig eine Machbarkeitsstudie erarbeitet. Das beauftragte Büro hat bereits erste Gedanken entwickelt. Für die weitere Entwicklung des Schlosses sollen nun weitere Ideen gesammelt werden. Aber es soll auch beraten werden, welche Punkte bei der weiteren Entwicklung des Schlosses und seiner Umgebung beachtet werden müssen oder welche Nutzungen nicht möglich sind.

Es wäre gut, wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger an der Ideen-Werkstatt teilnehmen würden und Ihre Vorschläge und Gedanken mit in die Diskussion einbringen. Es ist für die weitere Entwicklung sehr wichtig, auch die Vorstellungen der Akteure vor Ort mit in die Machbarkeitsstudie einließen zu lassen. Nur so können für das Schloss wirklich zukunftsfähige Lösungen entwickelt werden.

Getränke und ein Imbiss werden kostenlos angeboten.

Zur besseren Planung empfiehlt sich eine Anmeldung in der Gemeindeverwaltung unter 
Tel.: 033977 879-0 oder per E-Mail: freimark@gemeindegumtow.de.

 

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv