Kreisdelegation aus Alba thematisiert Katastrophenschutz

11.07.2022

Rumänisches Folklore Ensemble in Wittenberge

Birka Eschrich (l.) erklärt Technik und Einsatzfahrzeuge, (Landkreis Prignitz, M. Meier Donau)zoom
Hochwasser – ein Thema, dass auch im Partnerkreis Alba regelmäßig eine zentrale Aufgabe des Katastrophenschutzes ist. Deshalb trafen sich am Samstag, den 09.07.22 Teilnehmer der rumänischen Delegation aus Alba mit regionalen Fachexperten, darunter Birka Eschrich, Ortsbeauftragte des THW und auch Marcus Bethmann, Sachbereichsleiter Brand und Katastrophenschutz des Landkreises Prignitz, im Hauptquartier des Technischen Hilfswerkes in Cumlosen, um sich über den hiesigen Umgang mit dieser Problematik auszutauschen. „Es ist überaus interessant und lehrreich, mehr über die Strukturen und die Aufgabenbereiche des hiesigen Hochwasser- und Katastrophenschutzes zu erfahren, aber auch spannend zu sehen, dass die Unterschiede zwischen unseren beiden Landkreisen gar nicht so groß sind“, so das Feedback seitens Ion Dumitrel, Präsident des Partnerkreises Alba. 
Marcus Bethmann (l.) erläutert die Anwendung schwimmender Ölbarrieren, (Landkreis Prignitz, M. Meier-Donau)zoom

Nach kurzer Einführung zu den Aufgaben und der Funktion des THW, wurden in einem gemeinsamen Rundgang sowohl die Technik als auch die zahlreichen Einsatzfahrzeuge nicht nur besichtigt, sondern mit dem Speedboot ging es dann sogar die Elbe entlang nach Wittenberge, weiter zur flussseitigen Deichschau. Dort erklärte Marcus Bethmann u.a. die Schutzfunktion der verbauten Spundwände entlang der Elbuferpromenade. Die Arbeitsgespräche endeten mit einer Vorführung der rumänischen Folklore Tänzer, die ihren ersten Auftritt im Rahmen der neuen Festspielwoche der Elblandfestspiele vor dem Kultur- und Festspielhaus Wittenberge präsentierten. Am Montag, den 11.07. werden sie zusammen mit der Kreismusikschule Prignitz um 15:00 Uhr, im Tierpark Perleberg auftreten.

Die Arbeitsgespräche endeten mit einer Vorführung der rumänischen Folklore Tänzer, die ihren ersten Auftritt im Rahmen der neuen Festspielwoche der Elblandfestspiele vor dem Kultur- und Festspielhaus Wittenberge präsentierten. Am Montag, den 11.07. werden sie zusammen mit der Kreismusikschule Prignitz um 15:00 Uhr, im Tierpark Perleberg auftreten.
Auftritt des Folklore Ensembles „Augustin Bena“, (Landkreis Prignitz, M. Meier-Donau)

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv