Adipositas – Krankheit nicht Faulheit

19.01.2023

Infoveranstaltung am 15.02.2023 im Ärztehaus am Krankenhaus Per-leberg

Logo Adipositas

60 % der Deutschen sind übergewichtig und in der Altersklasse 55-70 Jahre sind 20% der Bevölkerung tatsächlich an Adipositas erkrankt! Für eine erfolgreiche Therapie müssen Ernährung, Verhalten und Bewegung in Einklang gebracht werden. Viele Fachbereiche, wie Ernährungsberater, Psychologen etc. müssen gemeinsam mit den Patienten eine individuelle Therapie erarbeiten. Hier ist Deutschland leider ein Entwicklungsland. Es gibt nur sehr wenige Angebote für Übergewichtige. Dabei wäre es dringend nötig.

Das Adipositaszentrum Prignitz arbeitet bereits seit Anfang 2021 unter Leitung von Dr. med. Stefan Lenz, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Krankenhaus in Perleberg. In dieser Zeit suchten 310 Betroffene die Sprechstunde auf. Insgesamt 27 Patienten wurden in 2022 – also im ersten Jahr - in Perleberg operiert.

Das Team rund um Chefarzt Dr. med. Stefan Lenz möchte auch 2023 weitere Aufklärungsarbeit leisten und mehrere Informationsveranstaltungen in der Prignitz durchführen. Die erste Veranstaltung findet am 15.02.2023 um 16:00 Uhr im Ärztehaus am Krankenhaus in Perleberg statt.

Dort wird über dieses Krankheitsbild und deren Behandlungsmöglichkeiten informiert. Mandy Doll, eine der ersten Patientinnen die hier operiert wurde, wird aus Ihrer Sicht berichten. Welche Vorbereitung ist für diese OP notwendig? Wie lief die OP? Wie ist das Leben nach der OP? Es wird viel Zeit für individuelle Fragen sowie die Berechnung des persönlichen BMI geben.

Diese Veranstaltung findet mit einem strikten Hygienekonzept statt. Alle Interessierten müssen sich unter 03876 30-3441 für die Veranstaltung anmelden. Eine FFP2-Maske ist mitzubringen.

Plakat Adipositas

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv